a A

Stellenangebote

Um neue Serviceangebote und Projekte zu realisieren, braucht das ITS-Team Unterstützung. Haben Sie Interesse, in dem weltweit größten Archiv über die Opfer des Nationalsozialismus mitzuarbeiten und die Brücke zwischen der Vergangenheit und der Zukunft mitzubauen? Aktuell gibt es beim ITS folgende Stellen zu besetzen:

Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Bereich visuelle Kommunikation

Der International Tracing Service (ITS) ist ein internationales Zentrum über NS-Verfolgung mit dem weltweit umfassendsten Archiv über die Opfer des Nationalsozialismus. Als solcher ist er Anlaufstelle für Forscher, aber auch für Überlebende der NS-Verfolgung und Familien auf der Suche nach Hinweisen auf das Schicksal ihrer Angehörigen. Ihre Geschichte möchten wir erzählen und die vielseitige Arbeit des ITS dokumentieren und medial bekannter machen. 

Hierfür sucht die Stabsstelle Public Relations zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Visuelle Kommunikation. 

Freiwilliges Soziales Jahr beim International Tracing Service (ITS)

Der ITS bietet ab sofort Plätze für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an. Voraussetzung für eine freiwillige Tätigkeit beim ITS ist das Interesse an der Geschichte der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft und ihrer Nachwirkung auf nachfolgende Generationen. 

Hier finden Sie weitere Informationen zur Tätigkeit und zur Bewerbung.

Informationen zu aktuellen Bewerbungsverfahren finden Sie hier.