a A

Stellenangebote

Um neue Serviceangebote und Projekte zu realisieren, braucht das ITS-Team Unterstützung. Haben Sie Interesse, in dem weltweit größten Archiv über die Opfer des Nationalsozialismus mitzuarbeiten und die Brücke zwischen der Vergangenheit und der Zukunft mitzubauen? Aktuell gibt es beim ITS folgende Stellen zu besetzen:

Direktionsassistenz (m/w)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Unterstützung für die Direktorin des ITS. 

Als Direktionsassistentin sitzen Sie an der Schnittstelle zu den verschiedenen Führungskräften und Abteilungen innerhalb des ITS. Auch in der Außenkommunikation übernehmen Sie zentrale Aufgaben gegenüber Partnern im In- und Ausland. Hierzu gehört unter anderem die Vor- und Nachbereitung der Treffen des Internationalen Ausschusses als leitendem Gremium. 

Suchen Sie eine abwechslungsreiche Stelle mit viel Verantwortung? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Fundraising Manager (m/w)

In enger Abstimmung mit der Direktion, dem PR-Team und den Fachabteilungen werden Sie Fundraising Maßnahmen zur Gestaltung von Kontakten zu Förderern und Partnern entwickeln, die den ITS bei der Erfüllung seiner Aufgaben und Ziele unterstützen und konkrete Projekte als Förderer begleiten. 

Bewerben Sie sich jetzt!

Freiwilliges Soziales Jahr beim International Tracing Service (ITS)

Der ITS bietet ab sofort Plätze für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an. Voraussetzung für eine freiwillige Tätigkeit beim ITS ist das Interesse an der Geschichte der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft und ihrer Nachwirkung auf nachfolgende Generationen. 

Hier finden Sie weitere Informationen zur Tätigkeit und zur Bewerbung.

Informationen zu aktuellen Bewerbungsverfahren finden Sie hier.